Vernetzte Zusammenarbeit mit Dienstleistern und externen Mitarbeitern

Vernetzte Zusammenarbeit auf einer Plattform

Moderne Organisationen müssen flexible Organisationsmodelle mit internen und externen Ressourcen abbilden können. Die Zeiten einer festen Service-Mannschaft, die ein vorhandenes gleichbleibendes Auftragsvolumen abarbeitet, sind vorbei.

Eine service-orientierte und kostenoptimierte Organisation ist die Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb.

Diese Faktoren spielen dabei eine besondere Rolle:

  1. Optimale Nutzung der eigenen Ressourcen
  2. Punktuelle Nutzung von “Fremd”-Ressourcen in Auslastungsspitzen
  3. Komplette Vergabe von standardisierbaren Arbeiten an Dienstleister
  4. “Einplanung” von Ungeplanten Aufträgen. Diese stören den normalen Arbeitsablauf.
  5. Die Planung muss immer aktuell sein und die Realität widerspiegeln

Moderne Organisationen sind von Anfang an auf die flexible Nutzung von internen oder externen Ressourcen ausgerichtet. Je nach Arbeitsaufkommen müssen die vorhandenen Aufträge sehr flexibel auf vorhandene Ressourcen verteilbar sein.